Aces of London – Zehentrenner für Damen und Herren – Zehentrenner.net

Aces of London nahm seinen Anfang als kleine portugiesische Schuhmanufaktur. Im Jahre 1935 wurde die Manufaktur vergrößert und der Erfolg der Firma nahm seinen Lauf. Die Manufaktur entwickelte sich zu einem Unternehmen, das seit 1996 unter der Marke Aces of London firmiert. Das kleine Unternehmen zeichnet sich aus durch Schuhe für Damen und Herren in hochwertiger Qualität. Liebe zum Detail zeichnet die kleine Firma aus, deren Schuhe besonders in Mitteleuropa sehr beliebt sind. Das firmeneigene Designerteam orientiert sich bei seinen Entwürfen an der aktuellen Marktsituation und am Geschmack der Zeit.
In diesem Sommer gehören Zehentrenner einfach dazu. Diese Sandaletten mit freien Zehen sind bequem und werden in verschiedenen Formen angeboten. Neben Modellen mit einem Zehentrenner gibt es Modelle mit zwei Zehentrennern. Nicht nur Badelatschen und flache Sandaletten werden mit Zehentrennern gefertigt, auch Sandaletten mit hohen Absätzen, selbst die in diesem Sommer modischen Schaftsandaletten, haben Zehentrenner. Besonders bei jungen Frauen sind diese Sandaletten beliebt. Auch Aces of London ist in diesem Jahr dabei mit Zehentrennern.
Die Sandalette Cleo aus Veloursleder mit durchgehender Sohle und flachem Keilabsatz in Korkoptik ist mit einer rutschfesten Gummisohle versehen, hat ein Tieffußbett und ist mit Leder gefüttert. Die beiden Riemchen, die sich zum Zehentrenner vereinen, werden von den beiden Riemchen gekreuzt, die in einem Steg, der mit dem Ristriemchen verbunden ist, enden. Eine Schnalle an der Seite erleichtert das Anziehen. In Rot, Blau, Schwarz und Braun wird dieses Modell angeboten. Die schlichten, einfachen Sandaletten mit Zehentrenner können nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Berufsalltag getragen werden. Sie passen zu leichten Sommerröcken, zu Jeansröcken, zu Hosen in unterschiedlichen Längen und selbstverständlich zu Jeans.
Cleo wird auch als Pantolette angeboten, aus Glattleder, mit einem sehr flachen Keilabsatz in Korkoptik, Tieffußbett und einer Decksohle aus Leder. Der Materialaufwand für dieses Modell ist minimal. Die beiden Riemchen, die zum Zehentrenner führen, werden durch ein Querriemchen auf dem Spann miteinander verbunden. Steppnähte sind schmückendes Detail. Für guten Laufkomfort sorgt eine Gummilaufsohle. In Grau und in Grün wird dieses Modell angeboten. Dieses Modell ist der ideale Begleiter für Urlaub und Freizeit. Am Strand macht man damit eine gute Figur. Es kann getragen werden zum Sommerkleid, zu leichten sommerlichen Röcken, zu Shorts und zu Jeans.
Das Material bei Aces of London ist hochwertiges Glatt- und Veloursleder. Die Modelle zeichnen sich aus durch schlichte Eleganz. Die Trägerinnen wissen den Laufkomfort der Modelle zu schätzen. Besonders für junge Frauen sind die Zehentrennermodelle von Aces of London geeignet. Auch junggebliebene Frauen, die Wert auf sportliche Mode legen, können diese Modelle tragen und mit der entsprechenden Kleidung kombinieren.
Die Zehentrenner von Aces of London werden in den Größen 36 bis 42 angeboten, zu Preisen von ca. 55,00 €. Qualität gibt es von Aces of London zu erschwinglichen Preisen.
Schuhe von Aces of London gibt es bei Versandhäusern, z. B. Otto, sowie im Onlineshop der Versandhäuser. Onlineshops, die sich auf den Versand von Schuhen spezialisiert haben, bieten ebenfalls Modelle von Aces of London an, z. B. Zalando, Mirapodo, Ladenzeile und I’m walking.